KROHNE Gruppe – Vollständige News

11 Feb 2019

KROHNE Tutorials: neuer Videokanal für Anwender industrieller Prozessmessgeräte auf YouTube

  • Neuer Videokanal mit kurzen Erklärvideos, die das Entpacken, die mechanische Installation, die elektrische Installation, die Inbetriebnahme und die Verifikation von Messgeräten von KROHNE zeigen
  • Zum Start sind Videos zu H250 M40 und OPTISWIRL Durchflussmessgeräten in 8 Sprachen verfügbar

KROHNE Tutorials

KROHNE Tutorials: neuer Videokanal für Anwender industrieller Prozessmessgeräte jetzt auf YouTube

Mit „KROHNE Tutorials“ eröffnet KROHNE einen neuen YouTube-Kanal speziell für Erklärvideos zu industriellen Prozessmessgeräten. Der Kanal stellt anwenderorientierte "Installation-Commissioning-Verification" (ICV) Videos bereit, beginnend mit den Durchflussmessgeräten H250 M40 und OPTISWIRL, und ist zu finden unter https://krohne.link/krohnetutorials.

KROHNE hat die ICV-Videos entwickelt, um anhand eines kurzen Videos die ersten Schritte zu bebildern, die einen Anwender nach dem Empfang eines neuen Geräts erwarten. Jedes Video zeigt für einen bestimmten Messgerätetyp mit seinen individuellen Merkmalen das typische Vorgehen beim Entpacken, bei der mechanischen sowie der elektrischen Installation, bei der Inbetriebnahme und der Verifikation.

Im einleitenden Abschnitt zum Entpacken werden alle Teile und Dokumente gezeigt, die dem Messgerät standardmäßig beiliegen. Der Abschnitt zur mechanischen Installation zeigt den korrekten Einbau des jeweiligen Messgeräts, einschließlich Ausrichtung, Einlauf- und Auslaufstrecken, Anschlussoptionen, Rohrisolierung, Positionierung eines Regelventils usw. Im Abschnitt zur elektrischen Installation wird die korrekte Verdrahtung, z. B. der Spannungsversorgung oder Grenzwertgeber, vorgeführt. Der Abschnitt zur Inbetriebnahme erläutert die ersten Einstellungen am Gerät, z. B. Ändern der Sprache, Ändern der Zugriffsebene oder Konfiguration des Stromausgangs. Der Abschnitt zur Verifikation zeigt schließlich wie, z. B. durch Verifikation mit OPTICHECK, überprüft wird, ob das Gerät erwartungsgemäß funktioniert.

Die ersten ICV-Videos behandeln das Schwebekörper-Durchflussmessgerät H250 M40 und das Wirbelfrequenz-Durchflussmessgerät OPTISWIRL 4200 und stehen im KROHNE Tutorials YouTube-Kanal in 8 Sprachen bereit: Englisch, Chinesisch, Tschechisch, Deutsch, Französisch, Russisch, Spanisch und Türkisch.

Über KROHNE

KROHNE ist ein Anbieter von Komplettlösungen für Prozessmesstechnik zur Messung von Durchfluss, Massedurchfluss, Füllstand, Druck und Temperatur sowie für Analyseaufgaben. Das 1921 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Duisburg, Deutschland, beschäftigt weltweit über 3.700 Mitarbeiter und ist auf allen Kontinenten vertreten. KROHNE steht für Innovation und höchste Produktqualität und gehört zu den Marktführern für industrielle Prozessmesstechnik.

Zugehörige Dateien

Download Word + Press picture

Kontakt

Herausgeber:
KROHNE Messtechnik GmbH
Ludwig-Krohne-Str. 5
47058 Duisburg
www.krohne.com

Pressekontakt:
Jörg Holtmann, PR Manager
Tel:  +49 203 301 4511
Fax: +49 203 301 105 11
eMail: j.holtmann@krohne.com