ALTOSONIC 5

Ultraschall-Durchflussmessgerät für die eichpflichtige Messung in Upstream- und Midstream-Anwendungen

  • Mehrpfad-Inline-Messgerät für Rohöle, Raffinerieerzeugnisse, kryogene Medien und Chemikalien
  • CT: OIML R117-, API-konform
  • Flansch: 4…24"; max. ASME Cl 600
  • -200…+250°C

ALTOSONIC 5 Ultraschall-Durchflussmessgerät

ALTOSONIC 5 Ultraschall-Durchflussmessgerät

Der ALTOSONIC 5 ist ein Mehrpfad-Ultraschall-Durchflussmessgerät für die eichpflichtige Messung in Upstream- und Midstream-Anwendungen der Öl- und Gasindustrie. Das hochgenaue Messgerät eignet sich für die Messung aller Arten von Rohölen in Transport-, Verarbeitungs- und Be- oder Entladeanwendungen sowie für alle Arten von Raffinerieerzeugnissen oder Chemikalien. Dank der einzigartigen Pfadkonfiguration eignet sich der ALTOSONIC 5 für alle Strömungsprofile ohne Reynoldszahl-Einschränkungen. Darüber hinaus detektiert ein vertikal montiertes Signalwandlerpaar Gas an der Oberfläche der Flüssigkeit.

Der ALTOSONIC 5 eignet sich auch hervorragend für kryogene Anwendungen (bis -200°C / -328°F) sowie Anwendungen mit hoher Viskosität (bis 1500 cSt). Die Ausführung ohne Einschnürungen gewährleistet einen wartungsfreien Betrieb ohne Druckverlust. Mit dem integrierten System für die zustandsbasierte Überwachung und dem optional verfügbaren Diagnosesystem KROHNE Care kann das Messgerät seine Genauigkeit rund um die Uhr selbst bewerten. Dies ermöglicht dem Betreiber, bei Bedarf entsprechende vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen. Dadurch entstehen erhebliche Kosteneinsparungen bei den Investitionsausgaben für längerfristige Anlagegüter (CAPEX) und bei den Betriebskosten (OPEX).

Produkthighlights

  • Bi-direktionale Durchflussmessung mit der größten zertifizierten Messspanne (75:1)
  • Einzigartige Pfadkonfiguration sowie ein vertikaler Pfad zu Diagnosezwecken
  • Unabhängig von Strömungsprofil (Reynolds-Zahl) und Änderungen des Produkts
  • Zertifizierter Viskositätsbereich bis 1500 cSt
  • Reduzierte Einbaulänge: bis 5D mit Strömungsgleichrichter
  • Signalwandleraustausch unter Prozessbedingungen
  • Umfassende Diagnosefunktionen: Erkennung und Anzeige des kompletten Strömungsprofils
  • Garantie für vollgefülltes Rohr: integrierte Gasblasen-Detektion
  • Wesentlich einfachere Kleinvolumen-Kalibrierung
  • Einfache Anbindung an den SUMMIT 8800 oder jeden anderen zugelassenen Mengenumwerter
  • Optional mit KROHNE Care System für die Bewertung von Betriebszustand und Genauigkeit des Messgeräts rund um die Uhr
  • Keine beweglichen Teile, kein Verschleiß, kein Druckverlust

Typische Applikationen

Allgemeines

  • Mastermetering
  • Eichpflichtiger Verkehr (verrechnungspflichtige Messungen) von zahlreichen Produkten
  • Flüssig-Kohlenwasserstoffe

Öl- und Gasindustrie

  • Offshore- (Plattform) und Onshore-Ölproduktion
  • FPSO-Einheiten (schwimmende Förderung, Lagerung und Entladung)
  • Verrechnungsmessung
  • Verladestationen zum Be- und Entladen (Roh- und Raffinerieerzeugnisse sowie Flüssigerdgas)
  • Pipeline-Messung (Rohöl-, Multiprodukt-Pipelines)
  • Produkterkennung
  • Alle Arten von Raffinerieerzeugnissen, kryogene Messstoffe (Flüssigerdgas)

Chemie und andere Prozessindustrien

  • Dosierung von Flüssig-Kohlenwasserstoffen und Biokraftstoffen
  • Beladen von LKWs und Schiffen

Konventionelle Kraftwerke

  • Kühlwasser
  • Kondensat
  • Kesselspeisewasser

Verwandte Produkte

SUMMIT 8800

Mengenumwerter für die eichpflichtige Messung

  • Kostengünstige Lösung dank modularem Design von Hardware und Software
  • Vollfarbiger grafischer Touchscreen für höchste Prozesstransparenz
  • Einfacher Bedienerzugriff für zeitsparende Wartung
  • Längeres Nachkalibrierintervall dank automatischer Leistungsüberwachung
Produktdetails anzeigen