OPTISWIRL 5080

Wirbelfrequenz-Durchflussmessgerät für Hochtemperatur-Anwendungen

  • Für Flüssigkeiten, Gase und Dampf bis +427°C
  • Adaptive Filterung und Signalaufbereitung
  • Flansch: DN15…300 / ¾…12", max. PN160 / ASME 1500 lb; Sandwich-Design: max. DN200 / 8"
  • 2-Leiter, 4…20 mA, HART®

OPTISWIRL 5080

Wirbelfrequenz-Durchflussmessgerät für Hochtemperatur-Anwendungen

  • Für Flüssigkeiten, Gase und Dampf bis +427°C
  • Adaptive Filterung und Signalaufbereitung
  • Flansch: DN15…300 / ¾…12", max. PN160 / ASME 1500 lb; Sandwich-Design: max. DN200 / 8"
  • 2-Leiter, 4…20 mA, HART®

Übersicht

Der OPTISWIRL 5080 ist ein Wirbelfrequenz-Durchflussmessgerät für Hochtemperatur-Anwendungen bis +427°C. Das Durchflussmessgerät ist besonders für die Messung von Sattdampf und übersättigtem Dampf über +240°C ausgelegt. Zu den weiteren Einsatzgebieten des Messgeräts zählen Hochtemperatur-Medien wie Thermoöl oder andere wärmeübertragende Flüssigkeiten sowie Hochtemperatur-Gase in Prozessapplikationen und Hilfskreisläufen.

  • Patentierte adaptive Filterung und Signalaufbereitung für bessere Leistung bei niedrigen Durchflüssen
  • Flanschausführung oder platzsparendes Sandwich-Design
  • Auch als duale Version mit zwei Messumformern für Multiprodukt-Pipelines und redundante Messungen verfügbar
  • Ex-Zulassungen: Ex ia, Ex d
E-Mail
Kontakt