OPTISENS ADO 2000

Amperometrischer Sauerstoffsensor für Wasser- und Abwasseranwendungen

  • Für den Einsatz mit Analysetransmitter
  • Zum Eintauchen oder Einbauen
  • 0…20 mg/l; max. +50°C
  • Edelstahlsensor mit robuster PTFE-Membran, austauschbarer Elektronenkartusche und Temperaturkompensation

OPTISENS ADO 2000 – Standardausführung

OPTISENS ADO 2000 – Standardausführung

Der OPTISENS ADO 2000 ist ein Sensor zum Messen von gelöstem Sauerstoff. Der amperometrische Sensor mit integrierter Temperaturkompensation wird in Kläranlagen verwendet, um die Sauerstoffkonzentration bei der biologischen Behandlung von Abwasser zu überwachen und zu kontrollieren. Dank des Edelstahlgehäuses eignet sich der Sensor auch hervorragend für die Verwendung in rauen Umgebungen wie beispielsweise für die Überwachung von Sauerstoff in Grundwasserbecken, bei der Fischzucht etc. Seine Elektrodenkartusche aus Teflon® und der große Elektrolytspeicher verlängern die Wartungsintervalle und minimieren Messfehler. Die gesamte Elektrodenkartusche lässt sich problemlos austauschen und ermöglicht damit eine schnelle und einfache Wartung. Der OPTISENS ADO 2000 lässt sich über den MAC 100 Messumformer kalibrieren.

Produkthighlights

  • Unempfindlich gegenüber Sonnenlicht
  • Großer Messbereich und kurze Ansprechzeiten in allen Anwendungen
  • Geringerer Wartungsaufwand durch einfachen Ersatz der Elektrodenkartusche
  • Längere Wartungsintervalle dank des großen Elektrolytspeichers
  • Kalibrierung mit MAC 100Messumformer
  • Optionale Montage an flexibler Teleskopstange (SENSOFIT IMM 2000) oder über Durchflussarmatur mit Y-Stück (SENSOFIT FLOW 2000 Y)

Typische Applikationen

Wasser- und Abwasserindustrie

  • Überwachung von Frischwasser (z. B. in der Fischzucht)
  • Trinkwasserüberwachung
  • Überwachung der biologischen Abwasserbehandlung in Belebungsbecken
  • Vermeidung von Wasserverschmutzung
  • Überwachung von Ablaufwerten (Ablauf Kläranlage)

Verwandte Produkte

SENSOFIT IMM 2000

Eintaucharmatur für allgemeine Anwendungen in der Wasser- und Abwasserbehandlung

  • Für die Verwendung mit OPTISENS TSS 3000, ODO/ADO/TUR 2000 oder Sensoren mit NPT-Gewinde
  • Sensoranschluss: ¾ NPT, 1¼ NPT (IG); Prozessanschluss: an Handlauf montierter Teleskopstangenhalter
  • Einbaulänge: flexibel, max. 4 m
  • Max. +60°C, drucklos
Produktdetails anzeigen

MAC 100

Analysetransmitter für die Flüssigkeitsanalyse mit Sensoren des OPTISENS Portfolios

  • Ausgang: 3 x 4…20 mA, 3 Relais (mechanisch)
  • Eingang: max. 2 x Sensor, 2 x Temperatur
  • -15…+55°C (Umgebung)
  • Robustes Gehäuse für Wandmontage
Produktdetails anzeigen