OPTITEMP TT 53 C

Kopftransmitter mit universellen Eingängen, galvanischer Trennung, HART® Kommunikation und Drahtlosverbindung

  • Eingang: RTD, TC, mV, Ω
  • Ausgang: 2-Leiter, 4…20 mA/HART®
  • Programmierbar über PC, HART® Handheld oder die App OPTICHECK Temperature Mobile per Bluetooth® oder NFC
  • Genauigkeit: ±0,08%

OPTITEMP TT 53 C

Kopftransmitter mit universellen Eingängen, galvanischer Trennung, HART® Kommunikation und Drahtlosverbindung

  • Eingang: RTD, TC, mV, Ω
  • Ausgang: 2-Leiter, 4…20 mA/HART®
  • Programmierbar über PC, HART® Handheld oder die App OPTICHECK Temperature Mobile per Bluetooth® oder NFC
  • Genauigkeit: ±0,08%

Übersicht

Der OPTITEMP TT 53 C ist ein universeller, programmierbarer Kopftransmitter in 2-Draht-Ausführung. Der galvanisch getrennte Transmitter funktioniert mit Widerstandssensoren (RTD), Thermoelementen oder anderen Eingängen (mV und Ω). Er unterstützt die Drahtloskommunikation per NFC (Near Field Communication) und Bluetooth®. Über die mobile App OPTICHECK Temperature Mobile ist das Gerät daher für die Drahtloskonfiguration und -überwachung mit mobilen Endgeräten ausgelegt.

  • Vollständig universelles, digitales Gerät
  • Schnelle Sprungantwortzeit und hohe Genauigkeit über die gesamte Lebensdauer des Transmitters
  • Drahtlosverbindung:
    • Über NFC (Near Field Communication): Schnelle Konfiguration des Transmitters mit Hilfe der benutzerfreundlichen App OPTICHECK Temperature Mobile; keine Spannungsversorgung und Verkabelung nötig
    • Über Bluetooth®: Schnelle Konfiguration des Transmitters mit Hilfe des Konfigurationskits OPTITEMP TT-CON BT und der benutzerfreundlichen App OPTICHECK Temperature Mobile
  • Auch über PC/Software (ConSoft™) ohne externe Spannungsversorgung programmierbar
  • Erweiterte Diagnosemöglichkeiten (NAMUR NE 107) inkl. Fühlerbruchüberwachung, Fehlerkorrektur etc.
  • Umfassende Funktionalitäten (einschl. Betriebsstundenzähler, Ausgangssimulation, Umgebungstemperatur-Protokoll etc.)
  • Robuste Konstruktion: vibrations- und stoßfest bis 10 g
  • Optionales Montagekit für die Installation auf einer DIN-Hutschiene (gemäß DIN EN 60715)

E-Mail
Kontakt